GESCHICHTE

Wertheim. Wir schreiben das Jahr 1645.
Hier befinden sich die Wurzeln unseres Unternehmens. Hier wurde der Grundstein für die Zimmerei Peter Dostmann gelegt, die 1872 nach Mannheim zog.

1957 kam der Gerüstbau hinzu, woraus dann im Jahr 1962 die Gerüstbau Dostmann GmbH entstand. Kernleistung – damals wie heute – waren Gerüste für die chemische Industrie in Mannheim, Ludwigshafen und Umgebung. Die besonderen Anforderungen dieser Unternehmen sorgten für ein hohes Maß an Qualität und Sicherheit, davon profitieren wir noch heute. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen aus zahlreichen Projekten sind wir heute Spezialisten für komplexe Herausforderungen, wie z. B. Gerüste für Kirchtürme, Wetterschutzhallen und Sonderkonstruktionen.

Eine Vielzahl solcher Projekte in der Rhein-Neckar-Region, aber auch bundesweit und sogar über Landesgrenzen hinweg konnten in der Vergangenheit erfolgreich umgesetzt werden und sorgten für ein nachhaltiges Wachstum unseres Unternehmens.

Im Jahr 1994 übernahm die nächste Generation die Geschäftsführung unseres Familienunternehmens: Frank Dostmann, Gerüstbaumeister. Seither ist er alleiniger Geschäftsführer und verantwortlich für die Beratung unserer Kunden, die Planung und Realisierung unserer Projekte. Gemeinsam mit Sebastian Becker und Angelo Carusotto betreut er unsere Kunden und deren Baustellen.